Aktuelles

Meinen Urlaub in Schwerin im Juli 2008 habe ich natürlich mit einem Besuch bei unseren Mitstreitern vom Flippermuseum Schwerin verbunden. Schwerin, die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern, wird neben ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Schloß, den Schweriner Seen und ihrer Altstadt bald um eine zusätzliche Attraktion erweitert: das erste Flippermuseum im Nord-Osten von Deutschland.

Es trug sich zu am 3. Tage des elften Monats im Jahre 7 des 2. Jahrtausends, daß sich fünf auserwählte Nordmänner aus den Gegenden um Schwerin unter Leitung ihres Anführers Arne auf den Weg machten, um die (alte westliche) neue Welt zu entdecken.